Merkel verschleudert 500 Millionen Steuergeld nach Kiew

AAA

Kiew geht uns nun weiß Gott absolut garnichts an, das interessiert den Damenkanzler Merkel aber natürlich nicht.

In Berlin ist ein Ufer der Spree seit Jahren gesperrt für Fußgänger, die dort ehemals auf Sitzbänken unter schattigen Bäumen am Fluß Naherholung fanden. Dieses Gebiet ist gesperrt seit Jahren wegen E I N S T U R Z G E F A H R. Zur Reparatur fehlt das Geld. In der deutschen Reichshauptstadt fehlt das Geld und die Kanzlerdarstellerin verschenkt 500 Millionen € an das uns einen Scheißdreck angehende Kiew.

DWN:

Kreditgarantien für Pleite-Staat

Merkel verspricht Ukraine 500 Millionen Euro aus Steuergeldern

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s